Bitte geben Sie den Namen des Landes ein, für das Sie eine Detailansicht wünschen.

Mongolei

2018
Rang
70
Overall Index Development 2012-2018 | ø 50
Wert
-
Ø
+
Gesamtindex
54,21
Pro Kopf Einkommen
11.361,00

Bruttoinlandsprodukt - Gesamtwert aller Güter (Waren und Dienstleistungen) in Kaufkraftparitäten umgerechnet

Brutto-Staatsverschuldung (% des BIP)
71,62

Bruttostaatsverschuldung im Verhältnis zum BIP; spiegelt die gesamten Staatsanleihen in der Landeswährung abzüglich der Rückzahlungen wider.

ADI Zuflüsse pro Kopf
202,07

Durchschnittlicher Pro-Kopf-Zufluss von ausländischen Direktinvestitionen (ADI)

Inflation (%)
0,58

Jährliche prozentuale Änderung der durchschnittlichen Konsumentenpreise

Geschäftsfreiheit
67,20

Misst die allgemeine Belastung durch Reglementierung sowie die Effizienz des Staates im regulatorischen Prozess (Maßzahl für den Grad der Bürokratisierung)

Infrastruktur
2,05

Qualität der handels- und transportbezogenen Infrastruktur (z.B. Häfen, Eisenbahnen, Straßen, Informationstechnologie)

Steuerliche Belastung des Unternehmensgewinns (%)
24,70

Anteil der Steuern und Abgaben am Unternehmensgewinn nach Abzügen und Freistellungen

Reales Marktpotential (normiertes Maß)
31,22

Summe der Ausgaben aller Länder weltweit, gewichtet mit den bilateralen Handelskosten und unter Berücksichtigung der Auswirkungen nationaler Staatsgrenzen auf Handelsströme

Politische Stabilität
0,82

Reflektiert die Wahrnehmung der Wahrscheinlichkeit, dass die Regierung durch nichtverfassungsgemäße der gewalttätige Maßnahmen destabilisiert oder gestürzt wird, einschließlich politisch motivierter Gewalt und Terrorismus.

Regulatorische Qualität
-0,08

Reflektiert die Wahrnehmung über die Fähigkeit der Regierung, eine vernünftige Politik und Regulierung zu formulieren und umzusetzen, die die Entwicklung des Privatsektor erlaubt und fördert

Rechtsstaatlichkeit
-0,22

Reflektiert die Wahrnehmung über die Fähigkeit der Regierung, eine vernünftige Politik und Regulierung zu formulieren und umzusetzen, die die Entwicklung des Privatsektor erlaubt und fördert

Korruptionskontrolle
-0,50

Reflektiert die Wahrnehmung des Ausmaßes, in dem die öffentliche Gewalt zu privatem Nutzen ausgeübt wird; einschließlich geringfügigen und schweren Formen der Korruption, sowie das "Einnehmen" des Staates durch Eliten und private Interessen

Handelsfreiheit
75,90

Fehlen von Handelshemmnissen, die den Export und Import von Gütern und Dienstleistungen behindern

Investitionsfreiheit
45,00

Ausmaß der Beschränkungen für Flüsse von Investitionskapital

Durchschnittliche Bevölkerungswachstumsrate
1,68

Die jährliche Wachstumsrate wird aus der n-ten Wurzel der Gesamtwachstumsrate berechnet, wobei n die Anzahl der Jahre in der betrachteten Periode repräsentiert.

Arbeitslosenrate (%)
7,95

Anteil der Arbeitssuchenden im Verhältnis zu allen Arbeitskräften

Pro-Kopf-Konsumausgaben von Privathaushalten (in konstanten 2000 US$)
2.624,13

Durchschnittliche Konsumausgaben der privaten Haushalte pro Kopf. Konsumausgaben privater Haushalte ist der Marktwerkt aller von den Haushalten gekauften Güter und Dienstleistungen, inklusive langlebiger Güter.

Lebenserwartung bei Geburt
69,80

Lebenserwartung bei Geburt (Index mit einem Minimalwert von 20 Jahren und dem beobachteten Maximalwert zwischen 1980 und 2010)

Durchschnittliche schulische Ausbildung
9,80

Durchschnittliche schulische Ausbildung (Index aus durchschnittlicher schulischer Ausbildungszeit (Erwachsene) und erwarteter schulischer Ausbildungszeit (Kinder)

Arbeitsfreiheit
75,60

Rechtliche und regulatorische Rahmenbedingungen des Arbeitsmarktes eines Landes

Wert
-
Ø
+
Absatzmarkt
48,22
Produktionsstandort
60,07
Auslands- Direktinvestitionen
0,34
Infrastrukturindex Verkehr
-
Infrastrukturindex Energie
-
Infrastrukturindex Telekommunikation
-
Bildung
1,72
Wert
-
Ø
+
Handelsintensität
0,96
Durchschnittszölle
-
Handelsfreiheit
75,90

Quelle: HWWI, BDO IBC 2018; Datenbasis 2016

Mongolei

Bevölkerung
3.027.398,00
Fläche
1.553.560,00 km²
Sprachen
Mongolisch (Halh)
BIP (nominal)
2.147.483.647,00
Länder Dossier

 
ZURÜCK ZUM GESAMTRANKING 2018